Statue der Königin Elizabeth

Die Statuengruppe wurde 1937 vom Bildhauer Ion Jalea hergestellt und im öffentlichen Abonnement bezahlt. Sie besteht aus zwei Elementen: "Die Statue der Königin Elizabeth" und "Die Harfenmuse".

In den 50er Jahren beschloss das kommunistische Regime, die Statue zu entfernen und durch ein anderes Werk desselben Künstlers zu ersetzen: "Archer ruhen". 1975 wurde das Stück "Muse mit Harfe" im Zentrum von Medgidia ausgestellt, während die Statue der Königin im Keller des Kunstmuseums in Constanța blieb. Nach den Rehabilitierungen im Jahr 2013 findet die Statuengruppe ihren Platz an der Küste des Casinos.

Königin Elizabeth heiratete 1869 mit Karol von Hohenzollern, die im 1881-Jahr die erste rumänische Königin wurde. Elisabeth von Wied oder das literarische Pseudonym Carmen Sylva war am Leben des Landes beteiligt und hat Krankenhäuser, Rettungsdienste, für gemeinnützige Zwecke finanziert und rumänisches Handwerk gefördert.

Hier finden Sie die Adresse der Statue der Königin Elizabeth in Constanta:

 Bulevardul Regina Elisabeta, Constanţa

Hotel Park unterstützt die Förderung von Resorts in Constanta und Mamaia, indem sie Touristen alle erforderlichen Informationen zur Verfügung stellt und nicht nur. 

Veröffentlicht in Aktivitäten in CONSTANTA und getaggt , , , , , .