Flottenkommando

 In über 100-Jahren hatte der Bau mehrere Ziele, von denen viele mit der Militärmarine in Verbindung standen. Im 1978-Jahr wird das Gebäude zum Hauptquartier der Militärmarine, und 2009 ist das Hauptquartier des Flottenkommandos.

Das Gebäude wurde zwischen 1879 und 1881 nach den Plänen des Architekten Alexandru Orăscu im neoklassizistischen Stil mit Giebeln erbaut. Es diente zunächst als Hotel, zuerst "Terminus", dann "Carol" genannt. Zwischen 1924 und 1927 war das Gebäude mehrstöckig und wurde zum Offiziersschlafsaal, der vom Militärkreis übernommen wurde.

durch Genueser Leuchtturm wurde von der englischen Firma Danube and Black Sea Railway Co. errichtet. Limited, bekannt für den Bau der Eisenbahnstrecke Constanţa - Cernavoda, das imposante Terminus Hotel. Die grandiose Fassade mit vielen Fenstern verlieh ihr ein prächtiges Aussehen. Das Hotel hatte 90 geräumige Zimmer und Lounges mit Balkon. Im Inneren befanden sich mehrere warme und kalte Badezimmer auf jeder Etage des Hotels. Das Hotel wurde anschließend mit Strom beleuchtet.

Die Konstruktion hat ein solides Fundament, das auf einem 14 Meter tiefen Felsen aus mit Mörtel gebauten Ziegeln errichtet wurde. Zwischen 1924 und 1927 war das Gebäude mehrstöckig und zwischen 1982 und 1983 wurde es restauriert, aber sein neoklassizistischer Stil ist erhalten geblieben. Zwischen 1925 und 1927 wurde das Gebäude in einen Offiziersschlafsaal umgewandelt. Tatsächlich kaufte die Marine es genau zu diesem Zweck: ein Militärhotel, das hier 1932 die erste Ausstellung eines rumänischen Marinemuseums organisierte. Nach 1944 war es weiterhin die Heimat von Offizieren und wurde 1958 zum Hauptsitz lokaler Unternehmen.
Seit dem Jahr von 1978 operieren hier die Militärmarine und das Admiralitätskommando.

Hier finden Sie die Adresse des Flottenkommandos in Constanta:

Strada Remus Opreanu 13, Constanţa

Hotel Park unterstützt die Förderung von Resorts in Constanta und Mamaia, indem sie Touristen alle erforderlichen Informationen zur Verfügung stellt und nicht nur. 

Veröffentlicht in Aktivitäten in CONSTANTA und getaggt , , , , , , .